Events

Atelier Exposure Dresden

.

Der SklavenWettstreit

Am 15.12.17 Passive Männer sind willkommen. Syonera persönlich nimmt die Passiven & gibt ihnen Wettstreite vor (wie z.B. Eierstrickziehen, Linsenknien, Hodenmeistgewichte, Auspeitschen, Nippelgewichte, Schnellwichsen, Eiergewichtweitwurf, MemoSMspiel, Massieren, SM Eier-Schnellauf….). Der Phantasie der Ladies sind keine Grenzen gesetzt. Mind. 3 der o.g. Disziplinen werden gemacht. Herrin Genoveva  hilft immer dabei. Der jeweilige Gewinner bekommt die meisten Punkte, der letzte 0. Der Gesamtsieger darf sich eines der Syonera DVD raussuchen oder seinen Fetisch verstärkt mit einer Dame ausleben bzw. bekommt vielleicht ein Souvenir wie getragene Strümpfe. Die restl. passiven Teilnehmer werden von den dominanten Damen rangenommen, wobei der Letzte einen besonderen schlechten Stand hat…. Nur mit Voranmeldung!!! Beginn 19.00 Uhr/ Ende ca. 22.00 Uhr. Uebernachtungen im Verliess, Käfig etc. sind auch mgl.. / kosten eben extra. Pro Pers. 150,-

Gemeinschaftserziehung

Am 16.02.18 findet. die Gemeinschaftserz. statt.Die Veranstaltung richtet sich nur an neigungsbedingte Leute gleich welcher Konstellation. Auch Laien sind willkommen. Die Erziehung findet in den Räumen (weißes & schwarzes Kabinett, Langzeitbehandlungsraum) des Atelier Exposure in Dresden von 19 bis circa 23 Uhr (je nach Laune & Gastanzahl) statt. Anwesend bin ich ,Syonera von Styx & Genoveva. Nach einem individuellen Vorgespräch macht man sich gegebenenfalls frisch & zieht sich um. Danach beginnt mit passender Musik die Gemeinschaftserziehung. Im Eintrittspreis sind Getränke und ein Buffet enthalten. An der Bar kommt es zum Abschluß zu einem zwanglosen Austausch. Der Einlaß findet nur zwischen 19 und 19.30 Uhr statt. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich (per mail oder Tel). Das Besondere: Kein Zeitdruck, nur ca. 6 Gäste & die individuelle Erlebnisgarantie.

 

Anmeldungen & Infos erfolgen unter 0049(0)179/ 710 44 99 oder syonera@syonera.de. Eintritt 150 EUR nur mit Anmeldung.

 

Am 16.12. findet im SM-Bahnhof in Leipzig die Gemeinschaftserziehung statt. Anwesend bin ich, Syonera von Styx & Herrin Genoveva. Der Einlass findet 16 Uhr statt. Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich (per mail o. Tel). Mehr dazu HIER